Was muss ich tun, um mich für einen der Ausbildungsplätze der Schule zu bewerben?

Grundsätzlich gibt es keinen Bewerbungsschluss. Sobald die Schulplätze allerdings vergeben sind, können wir Ihnen nur noch einen Platz auf unserer Warteliste anbieten.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den folgenden Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail zu:

  • Bewerbungsschreiben
  • lückenloser Lebenslauf
  • Passbild
  • Kopie/Scan des letzten Zeugnisses
  • Kopie/Scan erreichter Schulabschlüsse

Wir bitten um Verständnis, dass aus Kostengründen auf eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bewerbung verzichtet wird und Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden können.

Daher empfehlen wir dringend, keine Originalzeugnisse und sonstige Originalurkunden der Bewerbung beizufügen. Unsere Verwaltung sichert jedoch die Aufbewahrung von Bewerbungsunterlagen für sechs Monate nach Eingang dieser bei uns zu. Falls sie von Ihnen in diesem Zeitraum nicht abgeholt sind, werden sie anschließend zuverlässig datengeschützt vernichtet.